07.09.2012

Nur ein kleiner Chaotenbericht von einem WE an der Elbe.
Eben so 'n typisches Wir-Dingens..*g*

Wetter sollte bombig werden...ooohhh...Klamotten in die Transe schmeissen und ab dafür...dachte ich...
Vergessen hatte ich dabei, daß wir eben wir sind und bei uns nunmal nichts so funktioniert, wie bei anderen.

Freitagnachmittag, mal wieder, späte Abfahrt Richtung Hamburg/Blankenese..dort soll es einen urigen CP direkt an der Elbe geben.
Und ich möchte Schiffe gucken. Also los.

Vor der Abfahrt bastelt Männe aber mal wieder... oh man...wat denn nu schon wieder? *haare rauf*
Ahja..ich hab ja völlig vergessen, daß wir Dank eines nächtlich randalierenden Besuchers,
Spiegel und Scheibenwischer neu kaufen mussten.
Die Spiegel hatten wir...die Scheibenwischer haben wir vergessen. Autsch...
Und so baut Männe - nur vorsichtshalber, es soll ja superschön und warm werden - den völlig verbogenen Scheibenwischer
von der Beifahrerseite auf die Fahrerseite...dort war ja nun gar keiner mehr.
Wortwörtlich:"Soll ja nich regnen."
Okee...

Nachdem wir so zwei oder drei Stündchen unterwegs waren,
beobachte ich mit einem kleinen bissi Magengrummeln den Himmel weiter vorn.
Das wird doch nicht...? Nein...bestimmt nicht, davon war nirgends die Rede...
Ich hatte es noch nicht ganz zuende gedacht, da fielen die ersten Tropfen... ... owei...
Super...und ich bin Beifahrer...heisst, ich seh nischt mehr! Klasse!
Und wieso wird das jetzt auch noch dunkel?? ...
Mittlerweile goß der Himmel alles was er hatte, wohl direkt über Hamburg aus!
Durch Hamburg durch war dann der echte Horror...ich sah nichts mehr...gar nichts...die Ampellichter wuchsen zu Mammutblendern
einfache Autoscheinwerfer blitzten und blendeten, sodaß ich nach vorn nicht mehr rausgucken konnte (ich sah ja eh nix...)

Nach einer gefühlten Ewigkeit haben wir den CP dann auch wirklich gefunden *ächz*
und gerade noch Glück gehabt, die Rezeption hätte 10 min. später zu gehabt...uff...
Wir bekamen ein Plätzchen unter zwei Bäumen "und bitte nicht weiter rein fahren, dort wirds tief." Aha..?
Besagte Bäume fingen sich Nachts echten Hass von mir ein...immer wenn der Regen endlich mal nachliess, schüttelte sich einer der Bäume
und schmiss seine Überlasten an Wasser runter...*grrr*

Wild entschlossen, uns von dem bisschen Regen *hust* nicht ärgern zu lassen, beschlossen wir, trotzdem zu bleiben.
Der CP gefiel uns gut und wir hatten einen schönen Blick auf die Riesenschiffe. Genial!
Aber zuerst müssen Scheibenwischer her...das mache ich kein zweites Mal mit!
Mit freundlicher Hilfe von der Rezeption bekamen wir Adressen von Schrottis und Werkstätten... und zockelten los.
Tatsächlich wurden wir auf einem Schrottplatz fündig...und sehr günstig waren sie obendrein noch.
Gleich noch ein Paar neue Blätter drauf...und gugge mal da... wir - ich auch - sehen wieder was.

Soll ich erwähnen, daß wir die Scheibenwischer mit den letzten Regentropfen montiert hatten?
Danach war geilstes Wetter!! Logo!!

Zurück auf dem CP 'durfte' ich auf einem neuen Platz einparken. "Nicht weiter als bis da.." ...bekam ich gezeigt.
"Danach wirds arg tief."
Ok, ich pass auf...dachte ich.. und muß feststellen, das ist gar nich so einfach, 'n halben Meter zuviel und schon grabe ich!
Uups... ...naja, stehen wir halt 'n bissi schief...hauptsache ich konnte das Dickschiff noch mit den eigenen PS wieder da raus holen *uff*
Wohnwagen wurden hier auch grundsätzlich per Schlepper an ihre Plätze gebracht,
für Autos schier unmöglich in dem weichen Sand zu fahren.

Wir verbrachten noch ...naja...eineinhalb schöne, ruhige Tage an der Elbe, bevor wir am Sonntagmittag,
schweren Herzens (das ist ein Gefühl an das ich mich wohl noch gewöhnen muß...*seufz*) wieder Richtung Heimat aufbrachen.
Ich wollte nochmal ein Stück die Elbe hochfahren um zu gucken, ob das wirklich der einzige CP mit Elbblick war (war er!)
und so landeten wir plötzlich schon wieder in Glückstadt...huch..hier waren wir doch vor ein paar Wochen erst...*g*
Okee..und weil sichs geradezu anbietet, setzen wir eben wieder mit der Fähre über und erbetteln uns noch einen Kaffee
beim Schwagerchen.. ;)
Und kommen abends, ohne weitere Zwischenfälle, um ca. 20°° Uhr wieder zuhause an.

Warum hier keine Fotos sind?
Ganz einfach, weil ich die Cam natürlich zuhause vergessen hab... *schäm*

Hatte ich es schon erwähnt? Wir üben noch...:D