13.07.2012


"Fahr doch schonmal das Auto runter, dann kannst du Wasser auffüllen."
Wieso eigtl. immer ich? *knurr*

Naja, frau macht (meistens *g*), was man/n wünscht…hätte sie allerdings diesmal besser gelassen. Ich hab mit 'runter' eben ganz runter, vorn auf den Hof verstanden.
Da stehen zwar noch ein PKW, der 7,5Tonner und der Sprinter, aber alle recht weit weg vom Haus, sodaß die Transe da eigtl. zwischen passt.
Das konnte er ja nur damit gemeint haben.

Blöd, daß da auch noch Glasgestelle stehen und ich ein lautstarkes Scheppern einen Tag vor Abfahrt doch irgendwie vermeiden möchte.
Akribisch beobachte ich den linken Aussenspiegel und zirkele am Gestell vorbei… kurzer Blick in den rechten Spiegel…
kurz innehalten, sparsam gucken: 'wieso wackelt denn der LKW jetzt so??
…hmm..weiter rangieren…und sehe im rechten Aussenspiegel aus dem Augenwinkel irgendwas runterfallen…
Oh… ähm… jetzt geh ich aber doch mal gucken…

Auwei… ich bin mit der Stauraumklappe an der Laderampe vom LKW hängen geblieben… tiefe Ratschen im Alu und natürlich das Schloß ab!
Priiiima! (Am LKW ist - selbstredend - nichts!) Musste das sein?? *ärger*

Nützt nu alles nix...da kann ich auch noch weiter hier herumhüpfen wie'n HB Männchen, davon wird die Klappe nicht wieder ganz.

Ich versuche mich weiter dem Wasser zu widmen, aber auch da brauche ich jetzt scheinbar Hilfe...
das läuft grad unten wieder raus, wie es oben rein gekommen ist...so wird das nix.
Hmpf...nich mein Tag heute, hm?

Aber morgen...der wirds... muß einfach...

Jaaa, der große Tag rückt nun näher...wir fahren morgen. Zuerst hiess es ja, man/n müsse noch arbeiten, aber das ist nun gekancelt...uff.
Trotz allem rast Männe aber noch hierhin und dorthin, erledigt schnell noch letzte Dinge um dann offenbar halbwegs beruhigt
losfahren zu können.

Is ja nich so, daß ich nichts zu tun hätte...ich fahre schliesslich mit!
Die Aufregung steigt. Immerhin fahren wir das erste Mal seit 10 Jahren und vor allem allein, ohne Kinder weg. *schluck*
Dazu noch meine blöde Schilddrüse, die fährt ja nun auch schon seit über einem Jahr fleissig Achterbahn mit mir... hoffentlich geht das alles gut..

Vllt. sollte ich jetzt endlich mal aufhören mir so'n Kopp zu machen...das wird schon...und, wie gesagt: muss ja! :D

weiterlesen ->>>




Tag 2 Tag 3 Tag 4 Tag 5 Tag 6 Tag 7 Tag 8 Tag 9 Tag 10 Tag 11 Tag 12 Tag 13 Fazit