21.07.2012

Nächster Halt - Simrishamn

Erst gucken, dann buchen!
Während wir einen Platz ausgeguckt haben wurden andere zur Besichtigung desselben geschickt.
Während die gucken haben wir gebucht. :D

Auf der Weiterfahrt ganz, ganz tolle Strände mit klarem Ostseewasser.


Nebenstrecke der E22 zw. Ahus und Ölseröd, die 118 bietet wunderschöne Einfahrten mit Parkplätzen (kein offizielles Campen) und superschönen Strandabschnitten.
Irgendwie jedoch alles nichts für ein oder zwei Tage stehen bleiben…also weiter *ächz*…

Wir sind die gesamte Länge der Strasse abgefahren, bis zum Ende ... im wahrsten Sinne des Wortes...
Die Strasse wurde buckliger und holpriger und enger...und hörte plötzlich nach einer 'Kurve' einfach auf!
Vorn und hinten nichts, rechts und links Gräben...ohne vorherigen Hinweis, daß es hier ins Nichts geht!
Da stand ich nun...mitten im Feld...und guck Männe blöde an... "un nu??"
"Na, rumdrehen!" bekomme ich zur Antwort... aaahhh jaaa.... witzig..*fauch* Jaaa, auch das hab ich geschafft! *stolz gugg*

Obwohl ich das ja im Nachhinein etwas bereue, daß wir nicht doch einfach an einem der schönen Plätze geblieben sind...

An einem stand eh schon ein deutsches WoMo, und die waren garantiert nicht nur zum Mittagessen da, das sah man deutlich.
Aber da wir ja zusätzlich noch Tanks entleeren und einen wieder befüllen mussten, hätten wir auch nur höchstens eine Nacht dort bleiben können…
Die Plätze waren sauber und vor allem echt leer…genauso wie der Strand dort…komisch, warum nur?


weiterlesen ->>>



Tag 1 Tag 2 Tag 3 Tag 4 Tag 5 Tag 6 Tag 7 Tag 8 Tag 9 Tag 10 Tag 11 Tag 12 Tag 13 Fazit